Archive

Schnee und ein Geist

Auf Clayboard und in Spandau


Reichstag im Schnee, Tusche auf Clayboard, 50x40cm, 27. März 2018, zu kaufen HIER


Wendeltreppe und ein Gast, Schabkarton, 16x33cm, 5. April 2018, zu kaufen HIER


Vom Strand zum Rathaus

Zwei neue Schabkartonarbeiten


Strandpromenade nachts / Schabkarton / 12. März 2018/ 20×20 cm
Kaufen HIER


Rotes Rathaus mit Neptunbrunnen / Schabkarton / 19. März 2018 / 50×40 cm
Kaufen HIER

 


Kleine Schabkartons

Eichhörnchen und Spatz

Letzte Woche gekratzt, eins davon (der Spatz) schon verkauft. Das Eichhörnchen gibt es HIER im Shop.


Eichörnchen, Schabkarton, 1. März 2018, 18×13 cm

Nasser Spatz, Schabkarton, 1. März 2018, 18×13 cm


Winterkrähe

Ein neuer Clayboard


Winterkrähe, Tusche auf Clayboard gekratzt, 50x40cm Kaufen


Zweimal Rostock

Petrikirche und das Gehlsdorfer Ufer


Rostock – Petrikirche, Schabkarton auf Ampersand, 14. Februar 2018


Rostock von Nord, Tuschezeichnung auf Karton, 21. Februar 2018


Noch einmal die Friedrichsstraße

Abends – Urbanes Lichtermeer

Friedrichsstraße – Abends, 9. Februar 2018, Schabkarton 65x45cm

zu kaufen HIER


Zwei Kleine

Ein Baum und ein New Yorker Hörnchen


Buche im Schnee, Tusche auf Clayboard, 14×20 cm KAUFEN



New York Squirrel, Schabkarton, 14×20 cm KAUFEN


2018 – erstes Bild

Nahe Rosenthaler Platz


Kastanienallee – Nachts / Schabkarton / 14×11′


Noch einmal die Ostsee

Moor und Birken im Herbst

Hier die letzten Bilder des Jahres: 


Herbstmoor, Schabkarton, 11×14′


Die Birken am Weststrand, Tusche auf Karton, 50x70cm


Ostsee und Schiller

Diese Woche – ein Clayboard und ein Scratchboard


Weststrand im Herbst, Tusche auf Clayboard – gekratzt, 50×40 cm, 6. November, im Shop erhältlich


Friedrich Schiller und Französischer Dom, Schabkarton, 40x50cm, 10. November 2017, im Shop erhältlich

 


U-Bahnhof Eberswalder Straße – Nachts

Ein wirklich großer Schabkarton

…ist dieser geworden. 70×50 cm misst das Werk und zeigt einen der von mir am häufigsten gezeichneten Plätze Berlins. Die U-Bahnstation Eberswalder Straße, direkt an der Schönhauser Allee.

U-Bahnhof Eberswalder Straße – Nachts, Schabkarton, 26.10.2017, 70x50cm


Gebirge und ein Schiff

Bastei und Bodemuseum

Hier die neuesten Bilder, beides Schabkartons:


Bastei, 28. September 2017, Schabkarton


Bodemuseum am Abend, 11. Oktober 2017, Schabkarton


Konstanz – Bodensee

Spätes Licht


Konstanz – Bodensee, Schabkarton, 50x40cm, 22.09.2017


Lovecraft – gekratzt

Die Musik des Erich Zann

Hier eine Illustration zur der Geschichte des großen H.P. Lovecraft:

 


Über die Spree

Zweimal die Oberbaumbrücke

Am nächsten Sonntag, dem 3. September, verkaufe  ich zum zweiten Mal in diesem Jahr bei der Opern Air Gallery auf der Oberbaumbrücke zwischen Friedrichshain und Kreuzberg. Hier zwei Bilder von diesem schönen Ort.


Oberbaumbrücke im August, Schabkarton, 14×11′, 28. August 2017


Oberbaumbrücke Blick auf die Spree, Tusche auf Karton, 50x20cm, 1. September 2017


Ein Versuch in Blau

Noch einmal die Brooklyn Bridge

Mein erster Versuch eine Schabkartonarbeit mit Farbe zu veredeln. Ich bin noch nicht hundertprozentig überzeugt.


Zionskirche

Schabkarton aus Berlin


Zionskirche, Schabkarton 11×14′, 16. August 2017

 


Der Weg zum Weststrand

Neue Technik – Clayboard

Mit dem Clayboard habe ich die ideale Verbindung zwischen Tuschezeichnung und Schabkarton gefunden. Im Prinzip ist das Clayboard (Tafel auf Deutsch oder Lehmbrett) ein ungeschwärztes Schabkarton.

Ich kann darauf, wie gewohnt, mit meiner Tusche zeichnen:

Nicht nur mit Pinsel, auch mit Feder:

Und dann – wie beim Schabkarton – mit dem Skalpell kratzen.
Fertig!


Der Weg zum Weststrand, 10. August 2017, Tusche auf Clayboard – gekratzt


Nachtrag

Siemenssteg die Zweite

Noch ein Schabkarton auf Ampersand Scartchboard


Siemenssteg II, 3. August 2017, Schabkarton


New York

Zweimal die Brooklyn Bridge 


Brooklyn Bridge von der Plymouth Street, Schabkarton,  18×30′, 18. Juli 2017


The Drive, Schabkarton, 30x40cm, 29. Juli 2017