Schlagwort-Archive: Sienna gebrannt

Zeichnen auf Usedom

Sand, Wind, Mücken und eine kackende Möwe

Ich war drei Wochen auf der Ostseeinsel Usedom und bringe einiges an Zeichnungen mit nach Hause. Alle entstanden vor Ort und einige auch unter erschwerten Bedingungen. Bei der letzten Zeichnung des Hauses Anneliese nahe Kölpinsee wehte nicht nur ein starker Wind von See – nein eine Möwe hatte auch das dringende Bedürfnis sich auf meinen Kopf und in meine Federtasche zu erleichtern… Es hat trotz (oder wegen) solcher Dinge viel Spaß gemacht.

Berlin Noir – diverses

Von Fritzens Vogel zum Berliner Elefantentor

Für die „Open Air Galerie“ am 7. Juni zeichne ich gerade fleißig einige kleinere Grafiken. die sind dann dort exklusiv zu erstehen:

150521_fritzundkraehe

 

Der König und die Krähe

11×15 cm

Tusche auf Karton

 

 

 
150521_Potsdamerplatz

 

Potsdamer Platz

11×15 cm

Tusche auf Karton

 

 

150521_Baermoabit

 

Der Bär von Moabit

11×15 cm

Tusche auf Karton

 

 

 

150526_Zootor

 

 

Das Tor zum Zoo

15×20 cm

Tusche auf Karton